Shabby Chic

DIY: Shabby Chic Schmuck Organizer

Veröffentlicht
Shabby Chic selber machen

Schmuck Organizer selber machen

DIY: Shabby Chic Schmuck Organizer

Dein Schmuckkästchen quillt über und deine Lieblings - Accessoires sind nie schnell zur Hand?

In unserem neuen DIY Video zeigen wir dir, wie du mit wenig Teilen einen schönen Shabby Chic Schmuck Organizer gestalten kannst.

  • ein Vintage Regal oder ein einfaches Holzbrett
  • verschiedene Möbelgriffe oder Haken
  • einen Akkuschrauber
  • einen dünnen Bohrer
  • einen Bohrer in der passenden Größe zu den Gewinden der Griffe
  • etwas Schleifpapier
  • eine Metallsäge
  • Kreidefarbe
  • Topcoat
  • Haken zum Aufhängen

 

 

Schritt 1:

Dein Regal oder Brett sollte glatt und frei von Staub sein. Mit einem einfachen Lappen kannst du dein Stück reinigen.

 

Schritt 2:

Jetzt kannst du schon mit dem Streichen loslegen. Suche dir deine Lieblingsfarbe aus und Pinsel drauf los. Am besten streichst du dein Stück zweimal, damit die Farbe gut deckt. 

Beachte dabei die Trocknungszeiten, damit die zweite Schicht sich nicht mit der ersten Lage Farbe vermischt und du unschöne Knubbel oder Bläschen bekommst.

Für dieses Stück haben wir Kreidefarbe in "French Linen" Eggshell von Painting the Past benutzt.

 

Schritt 3:

Wenn dein Regal getrocknet ist, kannst du dir die Anordnung der Griffe oder Haken überlegen und mit einem dünnen Bohrer jedes Loch vorbohren. Die kleinen Bohrlöcher sind die Markierungspunkte 

für den Forstnerbohrer. Der Forstnerbohrer braucht nämlich einen kleinen Punkt zum ansetzten. Bei zu großen Löchern bohrt er nicht mehr rund und könnte ausschlagen.

Falls du Möbelgriffe findest, die nicht durch eine dicke Mutter gekontert werden müssen, kannst du den Schritt natürlich überspringen.

So bunte Möbelknäufe findest du in vielen Dekoläden oder auch im Netz. 

Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt - von bunten bis einfarbigen und gemusterten Stücken kannst du deinen Schmuck Organizer in einen Shabby Chic Traum verwandeln.

 

Schritt 4:

Die Mulden auf der Rückseite für die Muttern sind gemacht, dann musst du nur noch einmal zum Akkuschrauber greifen. Jetzt bohrst du mit einem dem Gewinde entsprechenden Bohrer noch einmal von vorne in das Regal. Es ist wichtig nicht von hinten zu bohren, da sonst die Farbe vorne ausfransen kann.

 

Schritt 5:

Jetzt kannst du alle Griffe festschrauben. Sieht doch bis jetzt schon super aus !

In unserem Fall haben die Porzellanknäufe viel zu lange Gewinden. Da kommt der Einsatz für die Metallsäge. 

Du setzt einfach direkt hinter der Mutter an und sägst die Gewindestangen ab. Es kann ein bisschen dauern, bis du das Metall durchgesägt hast.

 

Schritt 6:

Mit einem Schleifpad und losem Schleifpapier kannst du deinen DIY Schmuck Organizer im Shabby Chic Look gestalten. Einfach die Kanten mit Schleifpapier in grober Körnung bearbeiten. 

Anschließen kannst du dein Stück mit Klarlack oder Wachs versiegeln, damit die Farbe geschützt ist und du lange Freude an deinem DIY Projekt hast.

Als letzen Schritt musst du nur noch die Haken zum Aufhängen am Schmuck Organizer befestigen und ein Plätzchen in deinem Zuhause suchen, wo dein Schmuck toll in Szene gesetzt werden soll. 

Fertig - und jetzt?

Shabby Chic Siegen

 

 

Zeit zum Schmuck einsortieren !

 

Wie bewahrst du deine Ketten und Armbänder auf? 

Folge uns!
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.